...danke für Ihr Interesse

 

Werden die Produkte sogar aus Kunststoffen angefertigt, so werden sie meist unter menschen-verachtenden und Ressourcen-verschwenderischen Bedingungen hergestellt.

Kunststoffe, Polyester und Mikrofaser werden nicht nur verdächtigt Allergien- und Krebsauslöser zu sein, sondern sind aus nicht abbaubaren Materialien hergestellt, sodass diese, wenn sie nicht recycelt werden, weitere 10000- 15000 Jahre in unseren Meeren und Atmosphäre verbleiben.

 

Wir wollen Kleidung von guter Qualität, die nach ökologischen Richtlinien und nach fairen Produktionsbedingungen hergestellt werden, denn nur so erfüllen sie für uns das Kriterium der Nachhaltigkeit.

Alle können mitmachen, um diesen Prozess zu fördern!

 

Unsere Kaufkraft ist eine Macht, die - wenn man die Möglichkeit erkennt, dazu verwendet werden kann, Ausbeutungen auf ökologischer und menschlicher Ebene zu minimieren. Wer sein Kapital mit Bedacht einsetzt, kann die Welt verändern. Man muss auf nichts verzichten, wer stets auf umweltverträgliche Herstellungsprozesse setzt, stärkt den Markt nachhaltiger Produkte gegenüber den Plastiktextilien und ressourcenverschwenderischen Produktionsweisen.

 

Es ist immer einfach, den Weg der Ignoranz zu gehen, aber wenn man einmal den Kreislauf des Lebens versteht, kann man solche Tatsachen nicht missachten.

Mit der Natur in Balance zu leben heißt nicht, auf Fortschritt zu verzichten sondern schafft innovative und umweltschonende Produktionsweisen, auf der die nächste Generation mit Freude und neuen Perspektiven aufbauen kann.

 

Von dem Moment der Erkenntnis an gibt es kein zurück mehr und wir wollen hiermit zeigen:

Hier sind wir und wir wollen ohne Egoismus und Selbstsüchte die Welt zum Besten aller verändern!

 

es gibt nur ein Weg …vorwärts – wir müssen zurück!